R.Seward - Heilpraktikerin Ich nehme mir Zeit für Sie
R.Seward - HeilpraktikerinIch nehme mir Zeit für Sie  

Fadenbehandlungen - eine mögliche Alternative zur OP

Mit den Jahren verliert die Haut ihre natürliche Elastizität, Erschlaffung der Gesichtskonturen sind die Folge. Wir sehen müde oder traurig aus - obwohl wir uns nicht so fühlen.

Mit modernen Fäden können wir dem entgegenwirken oder sogar straffen und liften – als sanfte Alternative zur Operation. 

Die Fäden sind selbstauflösend aus Polydioxanone - einem Material das seit vielen Jahren in der Chirurgie als Nahtmaterial verwendet wird.  
Durch den Abbau der Fäden soll der Körper wieder Kollagen aufbauen, die Haut sich wieder straffen, fester werden, jugendlicher und frischer wirken - ganz natürlich.

 Die Wirkung des Fadenliftings kann (je nach Fadentyp und individueller Unterstützung) 24 Monaten und länger anhalten.

 

Eingesetzt wird ein Fadenlifting im Gesicht (besonders um die Kontur der Kinnlinie wieder herzustellen), an den Wangen z.B. um die Nasolabialfalte zu mildern, zum Heben der Augenbrauen, am Hals und Dekollete, aber auch am Körper z.B. um die Oberarmrückseite, die Oberschenkel oder den Bauch wieder in Form zu bringen.

Aber auch schon bei jungen Frauen als Vorbeugung um in bestimmten Bereichen den Kollagenrückgang zu verhindern.

 

Das Ergebnis eines Fadenlifting mit Zugfäden ist sofort sichtbar. Bei Mesofäden wird sich das Ergebnis nach dem Kollagenaufbau (ca. 8-12 Wochen) zeigen.

Es stehen unterschiedliche Fäden, je nach Einsatzgebiet und dem was wir erreichen möchten, zur Auswahl.

Von sogen. kleinen Mesofäden (Monofäden, doppelt oder gedreht)

bis zu diversen großen Zugfäden mit Widerhaken (Cogs oder Barbs).

 

Um die Bildung von Kollagen zu unterstützen wird die Einnahme von bestimmten Aminosäuren und Vitaminen empfohlen. 

 

Zur Unterstützung des Einheilens der Zugfäden wird dringend geraten, über mehrere Wochen eine Bandage zumindest nachts zu tragen. 

Direkt nach der Behandlung können Schwellungen und auch Hämatome auftreten.

Auf Wunsch kann eine Oberflächenanästhesie erfolgen oder die Behandlung kann stressfrei in Hypnose erfolgen.

 

Ferner ist es leicht die Faden-Straffung mit einer Faltenunterspritzung zu kombinieren.


Es wird nur qualitativ hochwertiges Material CE-zertifiziert und zertifiziert nach ISO 13486, GMP und KFDA verwandt.


Die Kosten variiren je nach Anzahl und Typus der verwendeten Fäden, ab 280,00 Euro für kleine Bereiche der Fadenbehandlung, bis zum kompletten Fadenlifting.

Siehe auch unser Angebot unter "Aktuelles"

 

 

Hier ein schönes Beispiel für den Einsatz von Zugfäden (Master gear) mit stumpfer Kanüle. d.h. Hämatome (blaue Flecken sind sehr selten), und und sofort sichtbare Straffung.

Bild: Se
 

Monofädchen im Mundbereich: zur Betonung der Lippenkontour, zur Behandlung/Verbeugung bei Barcode/Raucherfältchen, zur leichten Lippenvergrößerung!

Hier finden Sie uns

Naturheilpraxis Frankfurt
R. Seward - Heilpraktikerin-
Rechneigrabenstr. 1
(Eingang zwischen den Schaufenstern Seite Lange Straße)
60311 Frankfurt am Main

und 
Baptist-Hoffmann-Str. 12
97688 Bad Kissingen

 

 

069 27134897 oder
017654033976

Sprechzeiten nur nach telefonischer Vereinbarung!

Termin gewünscht, bitte rufen Sie an:

069-27134897
hier ist ggf. ein AB geschaltet

oder 0176 54033976

Bitte beachten Sie, dass Termine nur telefonisch gemacht werden können.

***
Aus Datenschutzgründen

wird die Praxis demnächst nicht mehr mit WhatsApp verbunden sein.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© R.Seward

Anrufen